Allgemein

Der Grosse hat Tagfahrlichter bekommen…

…und er sieht richtig heiss aus B-)

LED-Tagfahrlicht DayLight von Philips

Hab für die Montage zwar ein wenig länger gebraucht als ich erhofft hatte aber es funktioniert und hat sich so was von gelohnt.
Ich habe mich für die LED-Tagfahrlicht DayLight von Philips entschieden, diese lagen bei mir bereits einige Zeit ungebraucht in einer dunklen Ecke rum. Heute habe ich mich endlich überwunden. Montageposition war auch nicht so einfach zu finden wie ich dachte. Ursprünglich wolle ich diese in den oberen Lüftungsgitter verbauen. Dort würden die LED aber ca 1 cm vorstehn… plötzlich der „LED“-Blick 😀 weiter nach unten ist die Lösung. Erst mal nachmessen ob es dann noch den Normen entspricht. Passt! Kabel ziehen, prüfen wo ich welches Signal abfangen kann, dann noch Plus und Minus anschliessen.
Mühselig den Kabelsalat noch irgendwo sauber verstauen und fertig ist mein Meisterwerk. 😉

LED-Tagfahrlicht DayLight von Philips als Positionsleuchten, gedimmt zum Abblendlicht

Anbei ein kurzes Video 😀
( ich muss mit meinen neuen Video Programm noch üben )

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.