Allgemein

Der Start rückt näher

Kennt ihr das, ein wichtiger Termin rückt näher und ihr seid die ganze Zeit am überlegen ob ihr wirklich alles habt oder ob man nicht vielleicht doch etwas extrem wichtiges vergessen hat. Würden wir jetzt einfach in ein ClubUrlaub fahren würd ich ja sagen – egal kann man vor Ort alles kaufen – aber irgendwie sind die Geschäfte auf 3000m Höhe in den Alpen eher spärlich gesät 😉

Ich hoffe einfach das durch unsere zig Checklisten, das Testcampen und lesen von diversen Blogs und persönlichen Erfahrungsaustausch wir jetzt wirklich alles haben und die 2 Wochen überleben. Okay es reicht wenn wir die 8 Tage Offroad überleben, denn unser Campingplatz ist eh ein kleines Dorf wo man alles bekommt. Ich hoffe das ich davor nicht schlaflose Nächte habe weil ich einfach immer im Hinterkopf habe das ich was wirklich wirklich wichtiges vergessen habe.

Ach ich freue mich schon so auf die ganzen Eindrücke die wir sammeln werden und hoffe Nandi kann bis dahin endlich mit der Drohne fliegen damit wir euch super Bilder liefern können. Ich freue mich danach schon auf die Bildersichtung und Videoschneiden und und und

Langsam färbt Nandi ihre Nervosität ab und ich muss hoffen dass nicht ich an einem Herzinfarkt vorher sterbe 😉

Bin schon gespannt wie ich meine Lieben daheim vermissen werde und ob ich sie nicht auch in einer ruhigen Stunde ganz arg vermissen werde, aber ich glaub bei so einer Offroad Tour überwiegt da doch das erlebte und wir werden sicherlich am Abend so k.o. sein das wir wie tod in unser Zelt fallen.

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.