Allgemein

Unsere erste Orientierung!

Orientierung ist das richtige Stichwort und die zu finden war das andere. Diese Orientierung war unsere erste Fahrt und gefunden haben wir leider nur wenige der benötigten Checkpoints, aber dafür hatte keiner so viel Spaß im Auto wie wir. 😀

Bewaffnet mit Tablet, GPS und Karten versuchten wir uns zurecht zu finden! Alles ist vorbereitet, die Geräte laufen. Auf gehts zum Start und los! Zu Beginn waren wir wohl etwas überstürzt und über sahen gleich in den ersten Abzweigungen unsere richtige Route. Erst mal anhalten und noch mal zurück, dann mit etwas Geduld und Gemütlichkeit noch mal von vorn…

Dann sah es eine Weile gar nicht so schlecht aus, wir sammelten die benötigten Codes ein und lösten die Rätsel, welcher Leiter Kurt für uns vorbereitet hatte.
Unter anderem mussten wir eine Tafel und die Buchstaben zusammensuchen. Als nächste gab es eine Schätzfrage über die Breite der Vorderachse. Hier haben wir uns zum Glück recht gut geschlagen.
Die nächste Aufgabe bestand darin einen Wegabschnitt in 2 Minuten zu fahren. Ja… diese Zeitangabe mit den 2 Minuten habe ich definitiv überhört.

Das lang ersehnte Ziel

Angekommen bei der letzten Karte, waren wir tatsächlich am Ende mit Geduld und hatten keine Lust mehr irgendwas zu suchen. Nach 3h ist die Energie einfach aus. Unsere Entscheidung: auf schnellstem Weg ins Ziel und den Lauf beenden.
Wir waren mit über 9’000 Strafpunkten die Letzen. Wenigstens im Punktesammeln waren wir 1A!

Gemeinsames Abendessen beim Radeturm und ab ins Hotel zum Schlafen

Am nächsten Morgen sahen wir erst wie schmutzig der Amarok geworden ist. Den Dreck habe ich aber erst mal schön dran gelassen, es passte irgendwie zum Wagen. Auf dem Nachhause weg hatte ich noch eine Reifenpanne. Das Ersatzrad musste kurz vor dem Brünnigpass her. In Kälte und nassem Wetter Räder tauschen ist nicht wirklich meine Lieblingsbeschäftigung. Denk daran, dass ich den Wagen absichtlich schmutzig gelassen habe. Juhuiiii!

Nächster Lauf ist für den 17. Februar geplant. Und dieses mal nehmen wir einen Kompass mit 😀

Hier könnt ihr die aktuellen Punkte sehen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.