Allgemein

Tag 4

Wir sind im Skigebit Val Bel auf 2000müm gestartet.

Es war warscheindlich die kältelteste Nacht überhaupt. Mischl und ich haben in langen dicken Hosen und Decken geschlafen. Zum Glück hatte ich meine Mütze dabei. Vom Val Bel sind wir wieder runter ins Tal. Den Nächte Passstrasse hoch und runter nach Demonte. Dort hatten wir einen Campingplatz. Alle freuten sich auf eine richtige Dusche nach 3 Tagen.

Zwischen durch mussten wir noch eben das Fahrzeug vom Nissan Team, von Gabi und Barbara, flicken. 🙂

Wir haben dort gleich erst mal alle Geräte geladen und lecker zu Abend gegessen. Den Abend hab wir lustig ausklingen lassen im Camping Restaurant.

Ein Gedanke zu „Tag 4

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.