Allgemein

der sehr späte Tag 8

wahrscheinlich fällt mir der Tag 8 so schwer weil ich dann genau weiss, nun wars das mit den Westalpen 2017. nichts desto trotz war es ein richtig geiles Erlebnis.

Wir sind vom Unserem letzten Nachtlager auf rund 2000müm gestartet und den ganzen Tag nur runter gefahren. Alles Richtung Meer 😀
Der Temperatur unterschied war richtig heftig. Morgens rund 13°C und am Meer 32°C.

Leider ist mir am aller letzten Stopp ein kleines Malheur passiert, ich habe mich in der Anhängerkupplung von Barbara mit dem hinteren Radhaus verfangen. Nun ja, zu Glück ist ihrem Auto nix passiert. Mein Toureg ist ja nich sooo schlimm. Zum Glück hatten Sie Panzer-tape dabei, und wir sind dann mit einem grossem Pflaster an der Stossstange weiter gefahren.  😀

Ein Gedanke zu „der sehr späte Tag 8

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.